0.0/5

Tres Hombres Rum Ed. 67

Ron Premium Dominica 18 Jahre – 43% vol. 50cl

Vorrätig

Dieser Tres Hombres Rum Ed. 67 ist ein spanischer Rum, der einem dreifachen Reifungsprozess der Säulendestillation unterzogen wurde. Dieser Rum stammt ursprünglich aus der Dominikanischen Republik und wurde von Bodegas Oliver gemischt und gereift. 

Herkunft und Destillation

Nach dem dreifachen Reifungsprozess und ausreichend Zeit perfektionierten Porto Tawny-, Calvados- und Cognac-Fässer dieses karibische Destillat auf der Heimreise. Fast 5.000 Seemeilen über den Nordatlantik haben für genügend Abenteuer gesorgt, um diesem Rum bei seiner Ankunft in Amsterdam ein typisches „Tres Hombres“-Finish zu verleihen. Da das Schiff ständig in Bewegung ist, haben die Porto Tawny-, Calvados- und Cognac-Fässer den Geschmack des Rums intensiviert und für einen unvergesslichen Nachgeschmack gesorgt.

Aber zuerst ist dieser Tres Hombres Rum Ed. 67, 18 Jahre nach dem Solera-System gealtert. Das Solera-System stammt ursprünglich aus Spanien und wird für verschiedene Getränke verwendet. Von diesen ist Sherry der offensichtlichste und Balsamico-Essig vielleicht der überraschendste. Auf Spanisch bedeutet „solera“ wörtlich „auf dem Boden“. Die Fässer sind von Grund auf in Reihen angeordnet, wobei die unterste Fassschicht die älteste gereifte Flüssigkeit enthält. Die nächste Reihe von Gefäßen wird als erste Criaderas (oder „Kinderstuben“) bezeichnet und enthält die Flüssigkeit des Durchschnittsalters. Die zweite Criaderas, die höchste Ebene in einer dreireihigen Anordnung, enthält die Flüssigkeit des jüngsten Durchschnittsalters. Im Laufe des Jahres wird ein Teil der unteren Fässer zur Abfüllung angestochen. Diese Reihe wird dann von der Reihe darüber aufgefüllt und so weiter. Abschließend wird die oberste Reihe mit neuem Produkt aufgefüllt. 

Was ist spanischer Rum?

Traditioneller spanischer Rum, auch „Ron“ genannt, wird hauptsächlich in Kuba, aber auch auf anderen spanischen Inseln wie der Dominikanischen Republik hergestellt. 

Dieser Rum wird aus einer kurzen Fermentation von Melasse hergestellt und ist oft leicht und sirupartig, was ihn süßer macht als beispielsweise ein englischer Rum. 

Geschmacksnoten

Dieser Rum lässt sich auch sehr gut mit unserem kombinieren Tres-Hombres-Schokolade!

Sind Sie ein echter Rumliebhaber? Möchten Sie lieber einen noch volleren und kräftigeren Rum trinken? Sie suchen wahrscheinlich nach uns Captain's Choice Rums!

Design 

Die Zeichnungen auf den Etiketten unserer 2023er Editionen wurden von einem Tres-Hombres-Crewmitglied angefertigt.

Abfüllung

Zu guter Letzt wird dieser Rum mit Hilfe des Tres Hombres-Teams der Brennerei hergestellt Amsterdam abgefüllt.

Jede Rumflasche ist mit einem Naturkorken verschlossen und mit farbigem Bienenwachs veredelt. Dadurch ist die Herkunft des Rums anhand der Farbe der Flasche leicht zu erkennen. Um dieses Ergebnis zu erzielen, wird das Wachs mit Farbpigmenten vermischt. Diese werden aus natürlichen Rohstoffen in einer traditionellen Windmühle in Zaandam gemahlen.

 57,50

Rezensionen

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Sichere Bestellung und Zahlung

Die Geschichte

 

Das Leben der Brigantine Tres Hombres begann im Jahr 1943. Damals noch ohne Masten und in einem wrackähnlichen Zustand, wurde sie 2007 von drei Freunden im niederländischen Delft entdeckt. Mit unglaublich viel Fleiß und Engagement vieler Freiwilliger wurde sie wieder zum Leben erweckt. Innerhalb von etwas mehr als 2 Jahren ist es uns gelungen, das Schiff komplett zu restaurieren und in ein Segelschiff umzubauen, das nun jedes Jahr den Atlantik überquert, die nordeuropäischen Meere befährt und diese langen Transportstrecken ausschließlich mit der Kraft des Windes zurücklegt. 

Route

Von Amsterdam in die Dominikanische Republik und zurück über die Azoren

Karte der Route Tres Hombres

Dieser Tres Hombres Rum Ed. 67 wurde während der Winterreise in der Dominikanischen Republik abgeholt. Nachdem die Umrüstung im November abgeschlossen ist, wird die Besatzung in Topzustand ein Schiff in Den Helder besteigen. Die Auszubildenden und manchmal auch die Besatzung wechseln während der verschiedenen Stopps, um Fracht zu laden oder sich mit Lebensmitteln einzudecken, gelegentlich.

Lade-/Entladehafen:

  • Douarnenez, Frankreich 
  • Baiona, Spanien
  • Santa Cruz de la Palma, La Palma
  • Fort-de-France, Martinique
  • Marie-Galante, Guadeloupe
  • Bridgetown, Barbados
  • Boca Chica, Dominikanische Republik
  • Horta, Azoren

 

Zuvor verwendete Fässer werden in Douarnenez und Baiona beladen und später mit Rum aus La Palma und den Karibikinseln gefüllt. Diese Fässer sorgen für einen ganz besonderen Geschmack, der den Tres Hombres Rum einzigartig macht. Dieser Tres-Hombres-Rum
Ed. 67 reift auf See in Porto Tawny-, Calvados- und Cognac-Fässern. 

In Santa Cruz de la Palma, Fort-de-France, Marie-Galante, Bridgetown und Boca Chica werden die Fässer mit verschiedenen Rumsorten gefüllt. Auf einigen Inseln werden auch andere Produkte verladen, beispielsweise scharfe Soße auf Barbados und Kakaobohnen in der Dominikanischen Republik.

Der Zwischenstopp in Horta auf den Azoren dient eigentlich nur dem Auffüllen der Lebensmittelvorräte, gelegentlich werden dort aber auch Tee und handgefischter Thunfisch verladen.

Video abspielen

Beschreibung

Dieser Tres Hombres Rum Ed. 67 ist ein spanischer Rum, der einem dreifachen Reifungsprozess der Säulendestillation unterzogen wurde. Dieser Rum stammt ursprünglich aus der Dominikanischen Republik und wurde von Bodegas Oliver gemischt und gereift. 

Herkunft und Destillation

Nach dem dreifachen Reifungsprozess und ausreichend Zeit perfektionierten Porto Tawny-, Calvados- und Cognac-Fässer dieses karibische Destillat auf der Heimreise. Fast 5.000 Seemeilen über den Nordatlantik haben für genügend Abenteuer gesorgt, um diesem Rum bei seiner Ankunft in Amsterdam ein typisches „Tres Hombres“-Finish zu verleihen. Da das Schiff ständig in Bewegung ist, haben die Porto Tawny-, Calvados- und Cognac-Fässer den Geschmack des Rums intensiviert und für einen unvergesslichen Nachgeschmack gesorgt.

Aber zuerst ist dieser Tres Hombres Rum Ed. 67, 18 Jahre nach dem Solera-System gealtert. Das Solera-System stammt ursprünglich aus Spanien und wird für verschiedene Getränke verwendet. Von diesen ist Sherry der offensichtlichste und Balsamico-Essig vielleicht der überraschendste. Auf Spanisch bedeutet „solera“ wörtlich „auf dem Boden“. Die Fässer sind von Grund auf in Reihen angeordnet, wobei die unterste Fassschicht die älteste gereifte Flüssigkeit enthält. Die nächste Reihe von Gefäßen wird als erste Criaderas (oder „Kinderstuben“) bezeichnet und enthält die Flüssigkeit des Durchschnittsalters. Die zweite Criaderas, die höchste Ebene in einer dreireihigen Anordnung, enthält die Flüssigkeit des jüngsten Durchschnittsalters. Im Laufe des Jahres wird ein Teil der unteren Fässer zur Abfüllung angestochen. Diese Reihe wird dann von der Reihe darüber aufgefüllt und so weiter. Abschließend wird die oberste Reihe mit neuem Produkt aufgefüllt. 

Was ist spanischer Rum?

Traditioneller spanischer Rum, auch „Ron“ genannt, wird hauptsächlich in Kuba, aber auch auf anderen spanischen Inseln wie der Dominikanischen Republik hergestellt. 

Dieser Rum wird aus einer kurzen Fermentation von Melasse hergestellt und ist oft leicht und sirupartig, was ihn süßer macht als beispielsweise ein englischer Rum. 

Geschmacksnoten

Dieser Rum lässt sich auch sehr gut mit unserem kombinieren Tres-Hombres-Schokolade!

Sind Sie ein echter Rumliebhaber? Möchten Sie lieber einen noch volleren und kräftigeren Rum trinken? Sie suchen wahrscheinlich nach uns Captain's Choice Rums!

Design 

Die Zeichnungen auf den Etiketten unserer 2023er Editionen wurden von einem Tres-Hombres-Crewmitglied angefertigt.

Abfüllung

Zu guter Letzt wird dieser Rum mit Hilfe des Tres Hombres-Teams der Brennerei hergestellt Amsterdam abgefüllt.

Jede Rumflasche ist mit einem Naturkorken verschlossen und mit farbigem Bienenwachs veredelt. Dadurch ist die Herkunft des Rums anhand der Farbe der Flasche leicht zu erkennen. Um dieses Ergebnis zu erzielen, wird das Wachs mit Farbpigmenten vermischt. Diese werden aus natürlichen Rohstoffen in einer traditionellen Windmühle in Zaandam gemahlen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Auflage

67

Inhalt

50cl.

Alkohol

43% Bd

Alt

18 Jahre auf der Insel und 3 Monate in Porto Tawny-, Calvados- und Cognac-Fässern.

Transport

2023, 4 Monate

Schiff

Tres Hombres

Reise

Von der Dominikanischen Republik über die Azoren zurück nach Amsterdam.

Distanz

4.142 Seemeilen

Ähnliche Produkte

Tres Hombres Rum Ed. 67 (Mini)

Ron Premium Dominica 18 Jahre – 43% vol. 20cl

Tres Hombres Rum Ed. 66 (Mini)

Marie Galante Vieux – 46% vol. 20cl

Tres Hombres Rum Ed. 66

Marie Galante Vieux – 46% vol. 50cl

Tres Hombres Rum Ed. 65 (Mini)

Barbados Classic 8 Jahre – 41% vol. 20cl

Wir dürfen keinen Alkohol an Personen unter 18 Jahren verkaufen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Ihre Bestellungen werden über unseren Partner-Spirituosenladen geliefert:

Beatrixstraat 13A
1781 EL Den Helder
die Niederlande