6. Juni 2020
- Protokoll
Tres Hombres

5 Tage vor Anker (von Kapitän Anne-Flore)

im Süden der Insel YEU.

Dies war der sicherste und nächstgelegene kostenlose Unterschlupf, den ich in der Nähe von Les Sables d'Olonne gefunden habe.
Die Takelage und die Wartung des Decks wurden durchgeführt und die Crew genoss an freien Tagen sehr schöne Spaziergänge auf der Insel und die geöffneten Restaurants und Bars.
Heute ist es an der Zeit, das Schiff für die Fahrt über 25 Meilen vorzubereiten und das Manöver mit Schlepper und Lotse am Sonntagmorgen um 07:00 Uhr zu organisieren.
Winzer Olivier Cousin wird uns mit dem ersten Teil unserer Ladung besuchen, ebenso wie Thierry Michon.
Die Weinproduzenten kennen den gesamten Weg, den Transportweg und wissen, wer für wen handelt. Sie kennen sogar den Käufer und den Trinker. Es ist eine einfache Möglichkeit, Menschen mit ihrem Wissen über die Erde und das Meer zu verbinden. Es ist eine Möglichkeit, sich um alle Elemente zu kümmern …
Ein Journalist wird uns im Hafen besuchen, um die Botschaft zu verbreiten, und wir werden den Verein „Tous dans le meme bateau“ (Alle im selben Boot) treffen, der junge Menschen und Erwachsene zum Schutz der Umwelt aufklärt. Sie stellen die Verbindung zwischen Menschen und Politik her.

Anne-Flore

Ähnliche Neuigkeiten

A day on De Tukker
7 Juni 2024
Protokoll
De Tukker

A Day on De Tukker (Victoria Mahoney)

As I wake up for my 4 AM watch, traces of deep sleep still linger. Already, the dream I just...
Segeln mit vollem Bauch
26. April 2024
Protokoll
Tres Hombres

Segeln mit vollem Bauch (Kapitän Anne-Flore)

Riesige Kohlblätter und Bananenschalen der Azoren überholten das Schiff, während der Sonnenuntergang immer später hereinbrach. Nach ein paar...
Die Tür zur Karibik schließen
22. März 2024
Protokoll
Tres Hombres

Die Tür zur Karibik schließen (Kapitän Anne-Flore)

Wie erwartet wurden wir von einer Front getroffen. Wir schließen die Tür zur Karibik und öffnen die ...
Gegen den Wind
12. März 2024
Protokoll
Tres Hombres

Gegen den Wind (Jordan Hanssen)

Im schlimmsten Fall ist dieses Schiff ein überzeugendes Objekt. Mit gehissten Segeln über das Meer galoppierend, ist sie ein Ding...

Newsletter abonnieren

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, werden wir Sie als Erste informieren, wenn wir neue Segelrouten veröffentlichen. Die Fairtransport „Sailmail“ ist vollgepackt mit spannenden Segelabenteuern, exotischen Produkten und den neuesten Nachrichten über die Schiffe und ihre Veranstaltungen. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!