5. Dezember 2020
- Protokoll
Tres Hombres

Jeden Tag lernen (Von Kapitänin Anne-Flore Gannat)

Nach einer strahlenden Mondnacht, in der wir alle Kilos Birnen, die wir noch aus Den Helder hatten, abschnitten, war der Morgen sonnig.

Kurz vor Tagesanbruch mussten wir halsen. Die Abstützung von der Backbord-Balkenreichweite bis zum Steuerbord-Balken ist ein Vorgang.
Derjenige, der die Streben lockern muss, muss dem Segel oben folgen, wenn die Leeseite den Durchhang löst. Heute Morgen fehlte eine Stufe, während auf der anderen Seite sehr motivierte Abzieher standen. Also ist der Top-Galant kaputt gegangen.
Zwei Stunden zum Annähen der zweiten Plattform und 30 Minuten zum Zurücksetzen der Zurrgurte, Schothorn und Schot.

Wir sind heute langsamer gefahren und die meisten von uns haben einen Wal gesehen. Vom Mast aus war sie türkis unter dem dünnen, durchsichtigen Wasser und schwamm schneller als wir, von der Welle getrieben, wahnsinnig schlimm, wenn man in der Luft war.

Auch die Reling und die Festmacherklampen wurden etwas geölt. Man wird zeitweise seekrank, aber nicht so schlimm.

Um 18 Uhr vor Einbruch der Dunkelheit saßen wir an zwei Riffen im Hauptriff und waren bereit, Gallant einzuholen. Auch Uper Bob wurde übergossen.

Anne-Flore

Ähnliche Neuigkeiten

Die Tür zur Karibik schließen
22. März 2024
Protokoll
Tres Hombres

Die Tür zur Karibik schließen (Kapitän Anne-Flore)

Wie erwartet wurden wir von einer Front getroffen. Wir schließen die Tür zur Karibik und öffnen die ...
Gegen den Wind
12. März 2024
Protokoll
Tres Hombres

Gegen den Wind (Jordan Hanssen)

Im schlimmsten Fall ist dieses Schiff ein überzeugendes Objekt. Mit gehissten Segeln über das Meer galoppierend, ist sie ein Ding...
Auf dem Weg in die Dominikanische Republik
1. März 2024
Protokoll
Tres Hombres

Auf dem Weg in die Dominikanische Republik (Captain Anne-Flore)

Am Abend kehrte ein guter Wind zurück und brachte uns zur geheimnisvollen Insel Los Aves. Für viele Jahre,...
Verschwommene Linien
15. Februar 2024
Protokoll
Tres Hombres

Verschwommene Linien (Kit Schulte)

Wo oder wann endet das eine und beginnt das andere? Ich hatte mir verschwommene Linien vorgestellt, aber schnell wurde mir klar, dass das alles...

Newsletter abonnieren

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, werden wir Sie als Erste informieren, wenn wir neue Segelrouten veröffentlichen. Die Fairtransport „Sailmail“ ist vollgepackt mit spannenden Segelabenteuern, exotischen Produkten und den neuesten Nachrichten über die Schiffe und ihre Veranstaltungen. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!