DATE: 16-03-16 GMT:0900  POS: 48º46′ N,8º30 W COG: 155º SOG:8 kts

Schon wieder ueber eine Woche auf See, die Zeit schein wegzufliegen.
Wir hatten guten Wind und so haben wir den Atlantik nun mehr oder weniger hinter uns gelassen.
Seit drei tagen hat der Wind gedreht und er kommt nun von Osten, die Richtung in die wir wollen.
Wir kreuzen jetzt richtung Englischer Kannal, den wir in 1-2 Tagen erreichen sollten.
Gestern hatten wir Besuch von einem Schwarm Schwalben die ueber stunden unsere Anwesenheit genossen, oder wir Ihre?

 

Die Tres Hombres macht einen guten Job und wir machen bei leichtem Wind 6-7 Knoten Fahrt richtung Sued Osten, spaeter werden wir dan wieder Wenden.
In der Nacht haben wir erstmals die 5 grad marke gecknackt was sich zimlich Frisch anfuehlt.
Es war eine gute Entscheidung zusaetzliche Klamotten auf den Azoren zu besorgen und so geniesse ich damit die letzten 10 Tage dieses Abenteuers.
Gruesse an alle Zuhause
Ich melde mich wenn ich wieder festen Boden unter den Fuessen habe.

Jakob

 

GENERAL SYNOPSIS: ON BOARD THE TRES HOMBRES
WIND DIR:east
WIND SPD:15 to 20 kts
CURRENT DIR:tidal
CLOUDS:altocumulus total overcast
SEA STATE:calm
SEA TEMP:11ºC
AIR TEMP:9ºC
AIR PRES:1028 hPa

 

Sustainable transport over sea. Tres Hombres, Nordlys, Ecoliner, Clippership, Noah, Fairtransport, Fairtrade, Logbook, shipping news.